25 km
Product Manager OES (m/w/d) 12.07.2024 Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG Frankfurt am Main, Bühl
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Product Manager OES (m/w/d)
Frankfurt am Main, Bühl
Aktualität: 12.07.2024

Anzeigeninhalt:

12.07.2024, Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Frankfurt am Main, Bühl
Product Manager OES (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung des OES-Produktportfolios: Analysen des Lifecycle Managements auf Einzelproduktebene Nachweise Start of Produktion (SoP), End of Produktion (EoP), End of Delivery Obligation (EoD) Führung des Teileauslaufsteuerungs- und Verschrottungsprozesses (Werkzeuge) Eigenständige Verhandlung von Mengenvereinbarungen (ATB) Gestaltung kundenbezogener Sortimente in Abstimmung mit internen Stakeholdern; insbesondere die Entwicklung von Reparaturlösungen/ Kits/ Sets Initialisierung und Verfolgung des RFQ- (Angebotsprozesses) Selbstverantwortliche Reduzierung des OES-Produktportfolios, z.B. Kupplungssets, ZMS, Ausrücksystem, FEAD durch Vereinheitlichungen Planung, Vorbereitung und Organisation von technischen Schulungen beim Kunden Verlagerungen / technische Änderungen des OES-Produktportfolios: Kundenanzeige der Verlagerung bzw. der technischen Änderung Regionsübergreifendes Projektmanagement, Kundenschnittstelle im Projektteam Sicherstellung der kundenspezifischen Anforderungen hinsichtlich der Validierungs- und Qualitätsanforderungen Vorbereitung und Unterstützung bei Kunden Werksaudits / abgebendes und aufnehmendes Werk Einleitung IOP-Prozess und Management der Produkt-Musterprozesse Projektmanagement für die EoP Typen / Timing, Sicherheitsbestand, Liefertreue
Das bringen Sie mit:
Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium im technischen Bereich Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Automotive, Fahrzeugtechnik, Fahrversuch oder Entwicklung Tiefes Verständnis für Fertigungspraktiken und Anforderungen an den Produktentwicklungsprozess Umfangreiche Kenntnisse in allen Aspekten der Produktentwicklung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sichere Anwenderkenntnisse der gängigen MS Office-Tools, insbesondere Excel. Expertise im Umgang mit SAP Technische Kenntnisse. Fahrzeugtechnik allg. sowie sehr gute Kenntnisse der Transmission, Engine und Chassis Produktportfolios Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Verbindung mit Präsentationsfähigkeiten und sicherem Auftreten Selbständige Arbeitsweise

Bundesland

Standorte